Neue Freiräume für die Verwaltung durch ausgereifte Arbeitsprozesse und effiziente Dienstleistungen für Bürger und Unternehmen aus einer Hand

Mit der neugestalteten Public Service Solution 2012 bietet Axcentro öffentlichen Institutionen und Verwaltungen ein Bündel an optimalen Instrumenten für die effiziente Gestaltung von attraktiven Dienstleistungen, Beauskunftung und Informationen. Die PSS 2012 beschleunigt spürbar die Arbeitsprozesse in modernen Verwaltungen, sorgt zudem für nachhaltige Kostensenkungen und schützt durch die flexible und langlebige Ihre Investitionen.

de2-128x150

Steigende Ansprüche erfordern neue Wege:

  • Knappe Budgets und weniger Personal zwingen zu verbesserter IT-Unterstützung, um optimale Dienstleistungen zu niedrigeren Kosten zu erbringen.
  • Hohe Erreichbarkeit, kurze Reaktionszeiten und Kundenorientierung für Service aus einer Hand sind nur mit optimaler Software zu erreichen.
  • Durch die Informationen der Bürgerinnen und Bürgern und der Unternehmen erschließt sich ein Höchstmaß an Potenzial für besseren Service bei geringeren Personaufwand.
  • Verbessern Sie den Service für Ihre Bürger bei geringerem IT- und Personalaufwand mit den Axcentro Software-Lösungen für die öffentliche Verwaltung.

Module des Axcentro ServiceCenters:

  • Kommunales Servicecenter und Bürgerbüro
  • Behördennummer 115
  • Allgemeines Fallmanagement
  • EU-Dienstleistungsrichtlinie/Einheitlicher Europäischer Ansprechpartner
  • Behördliches Fallantragsmanagement
  • HalloHier! Smartphone Apps für Bürgerbeteiligung und -kommunikation
  • Optimierung der verwaltungsinternenVorgänge
  • Kommunikation durch Smartphones und Tablets
  • Public Content Management

Neue Freiräume für die Verwaltung durch ausgereifte Arbeitsprozesse und Dienstleistungen für Bürger und Unternehmen aus einer Hand

Jedes der Module für sich alleine genommen, führt bereits zu einer Verbesserung der Arbeitsabläufe und der Ressourcenplanung. Die Module können nach Bedarf aufeinander abgestimmt werden und sowohl sukzessive als auch voneinander losgelöst eingeführt werden. 2009 wurde Axcentro für die Einführung des kommunalen Fallmanagements im Bundesland Hessen auf dem Microsoft „Local and Regional Government Forum“ mit dem „Highly Commended Award for Best Efficiency Project“ ausgezeichnet. 2010 nominierte Microsoft die Axcentro GmbH als Finalist in der Kategorie „Public Sector, Government Partner of the Year“ und zertifizierte Axcentro als ersten deutschen Partner des Programms CSP.

awards

Servicecenter:
Ein moderner Arbeitsplatz für kompetente Auskünfte

Servicecenter der öffentlichen Verwaltungen erfüllen eine wichtige Funktion als zentrale Anlaufstelle. Ob mit persönlicher Ansprache beim Besuch im Bürgerbüro, per Telefon, Brief, Fax oder Mail, Servicecenter beantworten jede Art von Kontakt. Erhöhte Erreichbarkeit, schnelle und korrekte Auskünfte, zuverlässige Weiterleitung von Anfragen an zuständige Fachabteilungen, sowie Integration in die bestehende Systemlandschaft waren Grundanforderungen für uns.

Das Axcentro PSS-Modul “ServiceCenter”:

  • Suche: Einfaches und schnelles Suchen in Wissensdatenbanken. Auskünfte können direkt in Tickets, Mails und Brief-Antworten bereitgestellt werden.
  • Prozesssteuerung: Die integrierte Prozesssteuerung sorgt für die Einbindung der Fachabteilungen und Fachverfahren.
  • Leitstand für andere Services: Das PSS-Modul ServiceCenter verarbeitet eingehende Meldungen des HalloHier! Services und ist Kernstück des Services EU-DLR.
  • Erweiterungen in Form von Modulen für die Behördennummer 115 und das BürgerBüro können unproblematisch eingefügt werden.
  • Reporting Instrumente: Erfolgsquotenanalysen, Trendberechnungen und vieles mehr komplettieren die Anwendung

Wie funktioniert die 115?

Für den 115-Service ist zentral, dass Fragen der Bürgerinnen und Bürger standardisiert und ebenenübergreifend beantwortet werden. Dafür werden die Bürgeranliegen innerhalb eines integrierten Informations- und Telefonverbunds bearbeitet.

www.115.de

115:

Die Axcentro ist einer der Spezialisten auf dem Gebiet des Fachverfahrens der Beauskunftung und der Behördennummer D115. Seit 2009 konnten diverse Projekte im Verwaltungsumfeld in Kommunen und Ländern erfolgreich umgesetzt werden.

Die Lösung der Axcentro GmbH ist die erste ihrer Art, die flächendeckend in einem größeren Bundesland (Hessen) eingesetzt wird. Im Einsatz, ist die „Public Service Solution“ derzeit bereits im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, Kunden der ekom21 und Kosynus, den Servicecentern der Städte Frankfurt am Main, Offenbach und Kassel und somit auch bei vielen weiteren Kommunen, die die Einzugsbereiche Nord- und Südhessen mit ca. 4 Millionen Bürgern betreuen.